Direkt zum Inhalt

Oberjosbach Aktiv

Bereits Geleistetes erhalten und Neues verwirklichen. Unter diesem Leitgedanken finden unregelmäßig Arbeitseinsätze bzw. Pflegemaßnahmen in der Oberjosbacher Gemarkung  statt. So ist zum Beispiel mal handwerkliches Geschick gefragt oder nur körperlicher Einsatz, aber auch gerne mal das Backen eines Kuchens als Verköstigung. Helfen kann jeder! OJA freut sich über genau deine Teilnahme! Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung (Ansprechpartner s.u.).

Der nächste Einsatz ist am 22.10.22 - wir treffen um 09:00 Uhr am Rathausplatz.

Folgende Pflegemaßnahmen sind, je nach Teilnehmerzahl, vorgesehen:

  • Börnchen säubern und eine neue Sitzbank setzen
  • Ehrenmal, Zaun und das Umfeld säubern
  • Grünschnittbox, Umfeld und Hecke am Hartemuß
  • Infotafeln und -stelen streichen, „Zu Gast bei Hofe“ Stelen eventuell ausrichten
  • "Zu Gast bei Hofe“ Stele am Akazienweg neu setzen
  • Elektrohydranten am Dorfplatz säubern
  • Weiberlenner Eingangsbereich pflegen
  • Busendhaltestelle und Umfeld
  • Tische/Bänke am Parkplatz Lindenkopf säubern
  • Parkplatz am Forsthausweg

Wer gerne helfen möchte und welche Gerätschaften (Traktor, Freischneider, usw …) sie/er mitbringen kann, meldet sich bitte bei Helmut Hanka (s.u.).

Je nach Teilnehmerzahl wird der Arbeitseinsatz ca. 3 bis max. 4 Stunden dauern. Nach getaner Arbeit wollen wir uns dann im Wiegeraum des Rathauses treffen, um Erfahrungen bzw. Vorschläge für die Zukunft auszutauschen.

Für die „After work party“ würden wir uns über Kaffee- und Kuchenspenden oder ähnliches freuen.

Termine:
-
Veranstalter:
Ansprechpartner: